Nutzungsbedingungen

Liebe Eltern, liebe Besucher, die Sicherheit Ihres Kindes ist unser oberstes Gebot!

Das SIMSALABIM ist nicht nur das spannendste Familien-Spiel-Paradies, es ist einer der sichersten Orte, um Ihren Kindern die Bewegungsmöglichkeiten zu bieten, die sie brauchen. Sämtliche Spielgeräte entsprechen den höchsten sicherheitstechnischen Ansprüchen – natürlich vorausgesetzt, sie werden entsprechend den dafür vorgesehenen Richtlinien benutzt. Achten Sie bitte darauf, dass sich Ihr Kind an die folgenden Regeln hält und ggf. den Anweisungen unseres geschulten Personals Folge leistet. Nur so können wir das größtmögliche Spielvergnügen garantieren.

Damit alle Spaß haben können, bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme!!! Also viel Spaß beim Spielen!!!

1. Regel:
Sockenpflicht auf allen Spielflächen, oder Gymnastikschläpple!
Aus hygienischen Gründen nicht barfuss die Spielgeräte- oder flächen betreten.

2. Regel:
Das Verzehren von mitgebrachten Speisen oder Getränken ist nicht erlaubt.
Getränke und Speisen bitte nur auf der Gastronomiefläche mit Holzfußboden verzehren. Nichts auf den Spielgeräten oder -flächen verzehren.

3. Regel:
Keine spitzen oder sonstigen Gegenstände während des Spielens mit sich führen. Brillen auf den Spielgeräten abnehmen.

4. Regel:
Sämtliche Spielgeräte können im Allgemeinen von Personen die das Körpergewicht von 98 kg nicht überschreiten benutzt werden. Aus Sicherheits- und Haftungsgründen Tretfahrzeuge und Minitrampoline bitte nur bis 30 kg belasten. Sonstige Vorschriften oder Anweisungen sind an den jeweiligen Geräten nachzulesen. Aus Sicherheits- und Haftungsgründen bitte diese stets befolgen.

5. Regel:
Für Garderobe und sonstige Gegenstände übernehmen wir keine Haftung! Schuhe, Taschen und Kleidung können in den vorgesehenen Schließfächern im Eingangsbereich untergebracht werden.

6. Regel:
Im gesamten SIMSALABIM herrscht RAUCHVERBOT!!!
Bitte auch keine offenen Flammen.

7. Regel:
Die Nutzung des SIMSALABIM erfolgt auf eigene Gefahr!!!
Für Schäden, die Besucher des SIMSALABIM, etwa aufgrund unsachgemäßer Behandlung, bzw. Handhabung der Geräte resultieren, sind die Eltern, bzw. die erwachsenen Begleiter oder Erziehungsberechtigten der Kinder verantwortlich.
Der Betreiber des SIMSALABIM oder dessen Personal übernimmt keinerlei AUFSCHICHTSPFLICHT!!!
Kinder unter 8 Jahren nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson. Ältere Kinder nur mit Haftungsfreistellung.